News

Pilotprojekt für "offene" Plätze  MEHR
Benutzung Platztafel ist obligatorisch!  MEHR
CLUBZEITUNG NETZGEFLÜSTER 2018!  MEHR

KALENDER

20.06.2018 /
GRUNDSCHUL-CUP 2018  MEHR
28.06.2018 /
21. SMD JUGEND-RANGLISTENTURNIER ganztägig  MEHR
02.07.2018 / 9.00
SMD TENNIS JUGENDCAMP – 1. Woche in der zweiten Sommerferienwoche  MEHR

JUGENDFÖRDERUNG IST EINES UNSERER BESONDEREN ANLIEGEN

 »VORTEIL AUF: TV HEIMGARTEN!«


Der Tennisverein Heimgarten 1912 schenkt der Jugendförderung eine besondere Aufmerksamkeit.

 

Unsere Jugendwartin Kerstin Meyers hat in Zusammenarbeit mit unserem qualifizierten Trainerteam ein Trainingsprogramm erarbeitet, das alle Kinder ihren Leistungsstärken und Vorstellungen entsprechend, gezielt fördert.

 

Für junge (ab 4 Jahren) und sportliebenden Kinder haben unsere Trainer abwechslungsreiche Trainingseinheiten entwickelt, die u.a. mit speziellen Bewegungs- und Koordinationsübungen an die Sportart Tennis mit großen Spaß heranführen.

 

Talentierte und leistungsorientierte Junioren und Juniorinnen können an einem optimierten und professionalisierten Programm teilnehmen, welches vorallem Techniktraining (zum Teil mit Videoanalysen), Konditions- und Matchtraining, Taktik, Turnierplanung und Turnierbegleitung beinhaltet. 

 

Neben dem regelmäßigen Mannschafts-Vereinstraining, werden temporäre Intensiv-Camps und eine saisonbegleitende Leistungs-Academy angeboten.

 

Die Erfolge und die Aufstiege der Junioren- und Juniorinnen-Mannschaften in den letzten 2 Jahren zeigen die schönen Ergebnisse dieses wertvollen, sportlichen Engagements. 

 

Zudem bieten wir für alle Alters- und Leistungsklassen: das Jugend-Ranglisten-Turnier / Junior Ranking System / und verschiedene Jugend-Feriencamps. (siehe hier bitte auch im Veranstaltungskalender)


Unsere Jugendwartin Kerstin Meyers organisiert das Kinder- und Jugendtraining sowie die Nachwuchsförderung. Bitte wenden Sie sich per E-Mail tv_heimgarten(at)mail.com direkt an sie.


Die Beiträge für Kinder und Jugendliche
entnehmen Sie bitte den aktuellen Konditionen vom März 2015.